Home // Profil // Glaubens-Grundsätze

Glaubens-Grundsätze

Gottes Wort – die gesamte Bibel – ist für uns unfehlbare und verbindliche Grundlage für Glauben und Leben.
Im Folgenden haben wir einige wichtige Grundsätze aufgeschrieben, die wesentliche Eckpunkte unseres Glaubens widerspiegeln.

Glaubens-Grundsätze

Wir glauben…

…an Gott den Allmächtigen, den in der Heiligen Schrift bezeugten Schöpfer Himmels und der Erde, welcher den Menschen nach Seinem Bilde geschaffen hat.
1.Mose 1

Wir bekennen…

…die göttliche Inspiration und die Unfehlbarkeit der ganzen Heiligen Schrift, der Bibel, ihre höchste Autorität für alle Fragen des Glaubens und des Lebens.
2.Tim.3,16+17 ; 2.Petr.1,19 -21 ; Offb.22,18+19

…die göttliche Einheit des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Matth.28,19 ; 2.Kor.13,13

…die völlige Sündhaftigkeit der menschlichen Natur seit dem Sündenfall – und darum das ewige Verlorensein des unerlösten Menschen.
Röm.5,12 ; 3,23 ; Joh.3,36 ; Offb.20,11-15

…die Erlösung von der Sünde allein durch den Opfertod Jesu Christi am Kreuz, der als der fleischgewordene Sohn Gottes unser Stellvertreter geworden ist und Sein Blut für uns zur Vergebung der Sünden vergossen hat.
2.Kor.5,21 ; Eph.1,7 ; 1.Petr.2,24 ; Hebr.9,14

…die leibhafte Auferstehung Jesu Christi von den Toten und Seine Erhöhung zur Rechten Gottes.
Luk. 24 ; 1.Kor.15,1-6 ; Kol.3,1 ; Phil.2,5-11

…die unbedingte Notwendigkeit der Bekehrung und Wiedergeburt, die der Heilige Geist im Menschen wirkt, indem ER ihm das Leben Jesu Christi zueignet, das ewig ist. Dadurch erfährt ein Mensch hier auf Erden die Erlösung von der Schuld, der Strafe und Macht der Sünde.
Joh.1,12+13 ; 3,3-5 ; Eph.1,12+13 ; Apg. 4,12 ; 1.Joh.3, 1-3

…die Innewohnung des Heiligen Geistes in jedem wiedergeborenen Gläubigen und die Erfüllung mit IHM auf Grund vollständiger Hingabe, Gehorsam und Glauben an die Verheissungen Gottes.
Röm. 8 ; 12,1+2 ; 2.Kor.1,20-22

…die Glaubenstaufe als einen Gehorsamsschritt auf die persönliche Wiedergeburt. Mark. 16,16

…die wirkliche Gemeinde (ekklesia), die überall dort entsteht, wo Menschen in der Nachfolge des Herrn Jesus Christus vereint durch die Kraft der Liebe Gottes, der Welt die Botschaft des Evangeliums verkündigen.
Matth.28,18-20 ; 2.Kor.5,14-21 ; Kol.3,11

…die lebendige Hoffnung der persönlichen Erscheinung des Herrn Jesus Christus zur Entrückung Seiner Gemeinde und danach die Wiederkunft Jesus Christus mit den Seinen zur Aufrichtung des tausendjährigen Königreiches auf dieser Erde.
Apg.1,9 -11 ; 1.Thess.4,13-18 ; Offb.19 + 20

…die Erwartung eines neuen Himmels und einer neuen Erde und des ewigen Reiches Gottes.
Offb. 21 + 22